Gabriele Kemmer


  • Ausbildung zur Krankenschwester 1981 – 1984
  • Tätigkeit als Krankenschwester 
    in der Psychiatrischen Abteilung des KKH TBB
  • Familienzeit ab 1990
  • Eltern–Schüler-Beratung 2008
  • Ausbildung zur Psychologischen Beraterin, 
    Impulse Schule Wuppertal 2008 – 2011 
    Schwerpunkt Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers
    Abschlussarbeit über“ Burnout bei Müttern“
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) 
    ALH-Schule Haan
  • Prüfung Juni 2013 am Gesundheitsamt Heilbronn
  • Zulassung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie Juni 2013
  • seit 2012 – 2014 Ausbildung zur Systemischen Beraterin, 
    Wenger–Mühle–Centrum
  • Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten (VPT)
  • Krisenintervention und Traumabewältigung
  • Lösungsorientiertes Kurzcoaching (lokc) nach Sabine Asgodom
  • SRM-Trainerin (systemisches Ressourcen-Management) nach Anett Renner

Ehrenamt


Ansprechpartnerin „Weißer-Ring“
Hilfe für Verbrechensopfer

Kontakt über Herr Eble
Tel.: 0151 55164806

Gabriele Kemmer

Gabriele Kemmer

In meiner Praxis für Psychotherapie biete ich Ihnen in einem geschützten Rahmen Zeit und Raum für ausführliche therapeutische Gespräche und systemische Beratung ( z.B. bei Problemen in der Familie, Ehe oder Partnerschaft).

Qualifikation

Termin vereinbaren

Gabriele Kemmer
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Goethestraße 53
97941 Tauberbischofsheim

0151 54641397

Kontakt aufnehmen

© 2019 Gabriele Kemmer. Alle Rechte vorbehalten.