Wie finden Sie den passenden Coach?


Wie finden Sie den passenden Coach?

Coachingangebote sind vielseitig. Immer mehr und immer neue, oft wenig fundierte Ansätze werden angeboten. Skeptisch sollten Sie sein, wenn eine Methode als die einzig wahre beworben wird. COACHING IST KEIN GESCHÜTZTER BEGRIFF!

 

Stellen Sie sich im Vorfeld einige Fragen:

>Welche Qualifikation hat der Coach?

>Welche Erfahrung bringt er mit?

>Ist sein Angebot transparent, nachvollziehbar, fundiert?

>Was erwarte ich vom Coaching? Welches sind meine Ziele?

>Spricht der Coach offen über seine Grenzen?

>Geht er gezielt auf meine Fragen ein?

>Was beinhalten die Kosten? Sind Wegezeiten, Vorbereitung, Nacharbeit, Feedback und eine mehrwöchige Nachbetreuung inbegriffen?

>Vermittelt er Referenzkontakte?

 

Mit diesen Fragen gehen Sie gut vorbereitet ins Erstgespräch. Seien sie kritisch bei vorschnellen Versprechungen hinsichtlich des zu erwartenden Erfolgs. Ebenso bei Aussagen wie "Alles ist möglich!", "Jeder kann, wenn er nur will!". Ein seriöses Angebot beinhaltet keine Verallgemeinerungen. Diese wecken Erwartungen, die oft nicht erfüllt werden können


Zurück

Gabriele Kemmer

Gabriele Kemmer

Ich biete Ihnen und Ihren Mitarbeitern psychologische Beratung und systemisches Coaching, sowie lösungsorientiertes Kurzcoaching (lokc)nach Sabine Asgodom. Gerne halte ich bei Ihnen in der Firma Vorträge zu praxisbezogenen Themen . Meine Arbeit ist lösungsorientiert; d.h. Konflikte beseitigen, Perspektiven erarbeiten und Sie und Ihre Mitarbeiter bei der Umsetzung unterstützen. Ziel ist ein gutes Betriebsklima, mit erfolgreichen Beziehungen zu Ihren Kunden

Qualifikation

Termin vereinbaren

Gabriele Kemmer
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Goethestraße 53
97941 Tauberbischofsheim

0151 54641397

Kontakt aufnehmen

© 2019 Gabriele Kemmer. Alle Rechte vorbehalten.